Contact us
 
 

Medikro® Druckschlauch

Der Druckschlauch ist die pneumatische Verbindung zwischen dem SpiroSafe Messkopf und dem eigentlichen Medikro Spirometrie-System/Drucksensor.

Durch Anwendung der Vibrationskontrolltechnologie von Medikro fördert und stabilisiert der Druckschlauch die Qualität des empfangenen Testsignals und verbessert dadurch die Qualität der Spirometrie insgesamt. Der Druckschlauch ist mit einem speziellen Anschluss, der sogenannten „Twist-to-Connect“-Technik von Medikro, ausgestattet. Dadurch geht das Anschließen und Abnehmen des Druckschlauchs vom Spirometer und des SpiroSafe Messkopfs vom Druckschlauch ganz schnell und einfach, aber die Verbindung ist zuverlässig und sicher.

Der Druckschlauch braucht nicht sterilisiert zu werden. Im Allgemeinen sollte der Druckschlauch erneuert werden, wenn er bei 300 Patienten eingesetzt worden ist, wenn er seit drei Monaten in Gebrauch ist oder wenn sein Äußeres verschmutzt aussieht.

Produktnummer:
M9264-200

 

Auf unseren Kundendienstseiten finden Sie FAQs, Downloads und den Live-Online-Support.

> Gehe zu eSupport

Nicht registriert? > Hier registrieren